18.11.2021

NEUER TERMIN: Bürgerbeteiligung zum Gedenkort KZ Conti-Limmer am 10.12.

Am – Achtung: Neuer Termin! – 10. Dezember um 19:00 Uhr werden im Rahmen einer Online-Videokonferenz der Landeshauptstadt Hannover zwei Entwurfspläne für den geplanten Gedenkort für das ehemalige Frauen-Konzentrationslager Conti-Limmer in der Wasserstadt Limmer öffentlich vorgestellt und mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutiert. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Beteiligung an der Veranstaltung eingeladen.

Die beiden Entwurfsvarianten für die Gestaltung des Gedenkortes wurden in Zusammenarbeit mit unserem Arbeitskreis »Ein Mahnmal für das Frauen-KZ in Limmer« entwickelt. Sie basieren weitgehend auf dem Gestaltungsvorschlag unseres AK für den Gedenkort von 2018.

Das KZ Limmer bestand von Juni 1944 bis April 1945 auf dem Areal der heutigen Wasserstadt in Limmer. Die rund 1.000 weiblichen KZ-Häftlinge mussten für die Continental Gummiwerke u. a. Gasmasken in der nahen Fabrik produzieren. Nach dem Krieg verschwanden die KZ-Baracken unter neuen Fabrikgebäuden der Continental AG.

Mit der Entwicklung des neuen Stadtquartiers »Wasserstadt Limmer« wird der größte Teils des ehemaligen KZ-Geländes überbaut werden. Zur Erinnerung an das ehemalige KZ Limmer und zur Information über die Geschichte des Lagers und seiner Häftlinge soll daher in der nordöstlichen Ecke des früheren Lagers der Gedenkort entstehen.

Die beiden Entwurfspläne für den Gedenkort KZ Conti-Limmer sowie Informationen zum Datenschutz finden Sie weiter unten zum Download.

Freitag, 10. Dezember 2021
um 19:00 Uhr
Online-Videokonferenz über ZOOM

Nutzen Sie für den Beitritt zur Zoom-Videokonferenz bitte einen der folgenden Zugänge:

https://hannover-stadt-de.zoom.us/j/67332654661?pwd=M3ZKa2gvNXNSanc4Y0lkTjdUN3o5dz09
Meeting-ID: 673 3265 4661
Kenncode: 209578

Schnelleinwahl mobil
+496950500951,,67332654661#,,,,,,0#,,209578# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 5050 0951 Deutschland
Meeting-ID: 673 3265 4661
Kenncode: 209578
Ortseinwahl suchen: https://hannover-stadt-de.zoom.us/u/cdaaDOiflz

Über Skype for Business beitreten:
https://hannover-stadt-de.zoom.us/skype/67332654661

Für Rückfragen stehen Ihnen die Kolleg*innen des ZeitZentrums Zivilcourage gerne zur Verfügung:
Ansprechpartner:
Dr. Jens Binner
Tel. 0511/168-4490,
jens.binner@hannover-stadt.de

Für technische Fragen während der Veranstaltung nutzen Sie bitte die folgende Telefonnummer: 0511/168-35982.

Erste Entwurfsvariante
für Gedenkort KZ Conti-Limmer

PDF herunterladen

Zweite Entwurfsvariante
für Gedenkort KZ Conti-Limmer

PDF herunterladen

Informationen zum Datenschutz

PDF herunterladen

Zurück